Nichtversicherbarkeit

Die Nichtversicherbarkeit spielt im gesamten Versicherungswesen eine große Rolle. Deren Einfluss ist nicht nur auf die Zahnzusatzversicherung beschränkt. Konkret erfasst der Begriff eine individuelle Risikosituation, für die das angefragte Versicherungsunternehmen keine Leistungszusage für den Schadensfall geben kann. In der Personenversicherung ergibt sich dies beispielsweise beim Vorliegen gewisser schwerwiegender Erkrankungen, die bereits zum Zeitpunkt des Antrags bekannt waren. Weiterlesen

Narkose

Als Nekrose bezeichnet die Medizin den Untergang einzelner Zellen bzw. ganzer Zellverbände am lebenden Organismus. Grundsätzlich im gesamten Spektrum der Medizin möglich, kann eine Nekrose auch im Mund- und Rachenraum in Erscheinung treten. Hier hat die Nekrose Bedeutung für

Weiterlesen