Wurzelbehandlung

Die Wurzelbehandlung oder Wurzelkanalbehandlung ist ein Arbeitsfeld der Zahnmedizin, das im Wesentlichen auf die Erhaltung eines Zahns abzielt, dessen Pulpa irreversibel geschädigt ist. Dieser Zustand entsteht meist im Rahmen einer Pulpitis. Das hierbei eintretende Entzündungsgeschehen erhöht den Innendruck im Pulpencavum, was letztlich zum Absterben des Zahnnervs führt. Daher kommt die Wurzelbehandlung in zwei Situationen in Frage: Weiterlesen

Widerrufsrecht

Der Begriff Widerruf spielt im Zusammenhang mit Rechts- und Wirtschaftsgeschäften eine große Rolle. Grundsätzlich kommt ein Vertrag zwischen mehreren Beteiligten nur zustande, wenn alle ihre Willenserklärung (Declaratio Voluntatis) abgegeben haben. Der Widerruf erlaubt dem Verbraucher, den nach Abgabe der Willenserklärung eingegangenen Vertrag aufzulösen und sich damit den vertraglichen Verpflichtungen zu entledigen. Weiterlesen

Wartezeit

Die Wartezeit ist ein Begriff im Versicherungswesen, der gerade innerhalb der Krankenvoll- bzw. Krankenzusatzversicherung eine große Rolle spielt. Seitens der Versicherer wird im Rahmen der Wartezeit keine Leistung erbracht – selbst wenn der Schaden nach den Allgemeinen Versicherungsbedingungen einen Leistungsfall auslösen würde. Weiterlesen